Werbung

Artikel

Facebook: Trojaner mit Spyware im Umlauf

Jakob Straub

Veröffentlicht

Auf Facebook kursiert derzeit ein Trojaner, der sich über Chats und Nachrichten verbreitet. Da sich die Software selbst verschickt, können die Nachrichten auch von Freunden stammen. In jedem Fall wird auf eine ZIP-Datei verlinkt, die Schadsoftware enthält.

Der Text der Nachrichten oder Chats täuscht einen anderen Inhalt vor, zum Beispiel lustige Bilder. Die Datei trägt den Namen IMG_XXXX.zip – wobei an letzter Stelle vier oder fünf Ziffern stehen.

Facebook: Trojaner mit Spyware im Umlauf

Facebook-Trojaner IMG_XXXX.zip

Bei Erhalt einer solchen Nachricht sollte der Anhang nicht geöffnet werden. Statt lustigen Inhalten wird hier Spyware verbreitet. Die Software späht Nutzerdaten wie Adresse, Geburtsdatum oder auch Bankverbindung aus, um sie an Dritte zu senden. Hat man sich den Trojaner einmal eingefangen, verbreitet er sich prompt weiter und verschickt sich an die Freundesliste.

Statt den Anhang zu öffnen sollte man den Absender informieren und zu einem Virenscan raten. Wurde die Datei aus Versehen angeklickt, sollte kein enthaltenes Programm ausgeführt werden. Zur Sicherheit empfiehlt sich auch in diesem Fall ein Virenscan.

Aktuelle Antivirensoftware hilft, die Schadsoftware zu finden und zu entfernen.

Passende Artikel

Quelle / Bild: mimikama

Dir könnte auch gefallen